Kinder sind unsere Zukunft, und ihre gezielte Förderung und Bildung sowie ein sicheres soziales Umfeld sind Teil unserer Mission. Folgende Projekte widmen sich der Förderung junger Menschen.

Zukunftswerkstatt

Ziel der zukunftswerkstatt ist es, Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern. Die Stiftung möchte MINT-Themen begreifbar, erlebbar und verstehbar gestalten und ein Grundverständnis für technologische Zusammenhänge aufbauen.

Zukunftswerkstatt2021-01-19T08:05:10+01:00

DRK Kreisverband Harburg Land e. V.

Mit dem Projekt „Fire & Rescue“ möchte der DRK gemeinsam mit Jugendpflegeeinrichtungen im Landkreis Harburg jungen Menschen aus „Problemfamilien“ die Möglichkeit geben, sich ehrenamtlich zu engagieren. Die Übernahme von Verantwortung gepaart mit Ausbildungsmodulen in den Bereichen Sanitätsdienst, Kraftfahrer und Technik und Sicherheit fördert das Pflichtbewusstsein und erleichtert einen späteren Eintritt in technische oder pflegerische Berufe.

DRK Kreisverband Harburg Land e. V.2020-12-15T11:25:11+01:00

Buchholzer FC (BFC)

Wir unterstützen die Jugendarbeit des BFC, indem wir insbesondere den sozial schwächeren Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an den Vereinsausfahrten ermöglichen möchten und das Trainingsmaterial zur Verfügung stellen. Ziel ist es außerdem, dem Verein dabei zu helfen, auch Kindern mit Handicap Freude am Sport zu vermitteln und zwar unabhängig vom Schweregrad der Behinderung.

Buchholzer FC (BFC)2020-12-15T10:43:40+01:00

ZKV Kampus (ehem. Zweikampfverhalten e.V.)

Seit 2008 arbeitet die Wilhelmsburger Initiative mit jungen Menschen, die zu 100 Prozent Konflikterfahrung haben. ZKV Kampus verwandelt deren unfaires Verhalten durch Sportsozialarbeit und Lernen mit interdisziplinären Coaches aus Bereichen wie Gesundheit, Kultur oder Psychologie bzw. von ehemaligen Teilnehmenden der ZKV Projekte (genannt „Peers“) in ein respektvolles Miteinander.

ZKV Kampus (ehem. Zweikampfverhalten e.V.)2020-12-15T11:15:19+01:00
Nach oben